Instagram
Suche

Aufgusserlebnisse

Mann wedelt mit Fächer

Liebe Bade- und Saunagäste,
zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben sich Bund und Länder am 28. Oktober geeinigt, neue Regeln zu erlassen.
Davon betroffen sind auch Schwimm- und Freizeitbäder.

Daher hat auch das bademaxx ab Montag, 2. November vorerst geschlossen.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Duftreisen finden im Normalbetrieb zu besucherstarken Zeiten von 1. Oktober bis 31. März wieder halbstündlich statt. Derzeit kann das bademaxx-Personal auf eine Duftpalette von mehr als 70 Konzentraten zurückgreifen. Dazu gehören 1001-Nacht und Alpenkräuter ebenso wie Mokka-Sahne und Salbei-Grapefruit. 

Die Mitarbeiter des bademaxx verwenden ausschließlich Sauna-Aufgusskonzentrate, die das Qualitätszeichen „Geprüfte Qualität" des Deutschen Sauna-Bundes tragen und strengen Anforderungen hinsichtlich der verwendeten Inhaltsstoffe unterliegen. Alle Duftstoffe müssen entweder natürlich oder naturidentisch sein. Diese Zusätze haben den Vorteil, dass sie nicht nur den Geruchssinn anregen, sondern darüber hinaus über die Psyche positiv und heilsam auf den Körper wirken.

Aufgüsse finden in der Blockhaussauna im Garten und in der Panoramasauna statt.